Impressionen vergangener Ausstellungen

Leicht & Selig

Kunst, Konzerte und mehr

Öffnungszeiten

 

Dienstag 17°° - 19°°

Donnerstag 17°° - 19°°

Samstag 14°° - 19°°

Impressionen vergangener Ausstellungen

Mister Quick Markt

Das Projekt beschäftigt sich mit den Fragen des Konsums, der Wertigkeit von Dingen, der Grenze zwischen Kunst und Alltagsgegenstand. Der Markt ist sowohl eine Ausstellung als auch eine Performance, die von Alex Knüttel

De Phazz - Used

Im Februar 2015 präsentierten wir den "Mister Quick Markt" in Ladenburg. Pit Baumgartner dreht mit Pat Appleton ein kleines Video in unseren Galerie Räumen. Nun können wir es euch endlich präsentieren - Viel Spaß dabei:

"THE ART OF ELECTRIC GUITARS"

Multimedia Ausstellung mit Original Jens Ritter Gitarren sowie Fotos von Johan Visbeek

"KörperWelt Figurative Malerei von Edgar Pie

Seit Jahren findet in Piels Malerei eine impulsive künstlerische Auseinandersetzung zum Thema "Körper" und "Körpersprache" statt. Nicht die unverwüstlich prangenden Körper, denen wir in Sport und modernem Körperkult oder in klassischen Aktbildern begegnen, werden gezeigt, sondern Körper, die gezeichnet sind von Erschöpfung, unerfülltem Verlangen, Schmerz, Lust und Vergänglichkeit. Ausgangssituation eines jeden Bildes ist fast immer ein Chaos an Farben und Verläufen. Aus diesem Chaos heraus entwickeln sich Figuren, Assoziationen und immer neue spannungsvolle Konstellationen. Malen wird dabei zum symbolischen Akt der Rettung von Gestalten. Edgar Piel beschreibt seine Arbeit so: „Am Ende steht immer ein Bild, also etwas Komponiertes. Das Bild ist erst fertig, wenn ich es schön finde. Danach hoffe ich darauf, dass anderen diesen Eindruck mit mir teilen.“

 

 

Edgar Piel: Geboren 1946 in Köln, Maler und Schriftsteller. Lebt seit 2009 in Tübingen. Studium der Philosophie, Literaturwissenschaft und Theaterwissenschaft. In den 80er und 90er Jahren hat Edgar Piel als Sozialwissenschaftler gearbeitet. Zahlreiche SWR-Rundfunkvorträge zu Themen aus Politik und Gesellschaft. Veröffentlichungen: Bücher zur modernen Literatur, vor allem zum Werk von Elias Canetti und Hörspiele. Ab 1995 : Malerei, zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und in den letzten Jahren in Italien, Norwegen und im Kosovo.

 

Einleitende Worte zur Ausstellung spricht Dr. Alexander Boguslawski, Stadtrat in Weinheim und Autor mehrerer Bücher mit kulturgeschichtlichen Impressionen von der Bergstraße

 

Musikalische Umrahmung: Stefan Bolz, Flötist des Collegium Musicum Nürnberg.

 

Thomas Putze

Der Bildhauer, Musiker und Performer Thomas Putze rettet einen Kirschbaum in Ladenburg vor der drohenden Fällung, indem er ihn fachgerecht beschneidet. Aus den Holzstücken fertigt er Skulpturen, an denen jeweils ein mit Knospen besetzter Trieb stehenbleibt. Im Sinnbild werden diese wohl erblühen. Die erblühte Skulptur wird dann wiederum fotografisch festgehalten von Phil Leicht.

 

Copyright © All Rights Reserved